Abschied von Frei William und Frei Juliano


In den vergangenen Wochen verbrachten 4 Karmeliterbrüder ihre Ferien auf der Fazenda da Esperanca.

2 von Ihnen lebten auf der Fazena in Xanten, die anderen beiden - Frei William und Frei Juliano auf Gut Hange. Sie brachten sich mit viel Liebe, Fleiß und Geduld in unser Leben ein. Es war eine große Freude die beiden bei uns zu haben.

In wenigen Tagen kehren die 4 Brüder nach Rom zurück, um ihr Theologiestudium fortzusetzen.

Wir sind sehr dankbar für die Zeit, die wir mit den Brüdern verbringen durften.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • YouTube

Every Life has Hope!

Copyright ©2018