Hoffnung! Jetzt erst recht.

Es fühlt sich komisch an – die Fazenda, die so sehr auf die Kraft der Familie, der Gemeinschaft, des Zusammenseins setzt, ist durch die Corona-Krise herausgefordert, diese Wirklichkeit des Verbundenseins in neuen Wegen zu erfahren und erfahrbar zu machen. Erstmal ist alles anders: Die sonntäglichen Hofcafés sind geschlossen, es gibt keine öffentlichen Messen mehr, keine Besucher, auch die vielen Freiwilligen können nicht kommen, selbst Neuaufnahmen sind erstmal nicht möglich. Auf der anderen Seite haben wir es noch gut: Wir leben zusammen in Gruppen, die größer sind als in den meisten deutschen Haushalten, wir haben viel Platz, und immer etwas zu tun. Die Decke fällt uns nicht auf den Kopf.

Ostergeschenke in Riewend bestellen

Auch in Riewend, auf der Frauenfazenda mussten wir unseren Alltag neu strukturieren. Die Gottesdienste auf unseren Hof und in den Gemeinden fallen alle aus, unseren Hofladen haben wir geschlossen und auch der Besuch unserer Freiwilligen und Nachbarn ist momentan nicht möglich. Aber auch ohne persönlichen Kontakt, unsere Freiwilligen und Nachbarn unterstützen uns weiter mit Fahrdiensten, zum Beispiel einkaufen oder Spende holen. Dafür sind wir sehr dankbar. Angekündigte Gruppen von Schulen und Gemeinden können aufgrund des Virus nicht anreisen. Uns fehlen da durch wichtige finanzielle Einnahmen, denn auch die regelmäßigen Verkäufe und Veranstaltungen fallen weg. Es ist eine große Herausford

Hofladen Freren Online

Da wegen der Corona-Krise keine Gruppen mehr auf die Fazendas kommen können, möchten wir das Angebot unserer Hofläden online stellen, um weiterhin Menschen, die uns durch den Kauf unserer Produkte unterstützen wollen, die Möglichkeit zu geben, das zu tun. Hier einige Fotos von Produkten der Fazenda Freren im Emsland, bei Interesse bitte dort melden:

Holzwerkstatt auf der Fazenda Bickenried

Dank der Überlassung von einigen Holzbearbeitungsmaschinen konnte auf der Fazenda Bickenried eine kleine Holzwerkstatt eingerichtet werden. Dort wird nun fleißig gewerkelt und es wurden bereits verschiedene Dinge hergestellt. Zum Beispiel schöne Schlüsselhänger mit der Fazenda - Sonne und Tau-Kreuze zum Umhängen oder auch als Schlüsselanhänger mit einem 10er- Rosenkranz. Rosenkränze aus Walnussholzperlen sind ebenfalls neu in unserem Sortiment und werden auf der Fazenda handgeknüpft! Die Osterhasenproduktion hat auch schon begonnen. Es werden verschiedene Deko-Hasen im Vintage- Style produziert. Bestellen können Sie diese Produkte unter fazenda@bickenried oder Telefon 08341 9956260. Gerne

Familie der Hoffnung

Vom 21.02. bis 23.02.2020 fand auf Gut Hange das Treffen der Familie der Hoffnung statt. Die "Familie der Hoffnung" (port. "Familia da Esperança“) ist die geistliche Gemeinschaft, die hinter dem Sozialwerk „Fazenda da Esperança“ steht. In der Familie der Hoffnung gibt es zwei Berufungswege, die "Mitglieder vom gemeinsamen Leben" und die "Freiwilligen der Hoffnung": Die "Mitglieder vom gemeinsamen Leben" wohnen auf den Fazendas da Esperanҫa. Ihre Berufung ist es 24 Stunden am Tag ihr Leben mit den jungen Leuten auf der Fazenda zu teilen und ihnen bei der Befreiung aus Sucht und Droge zur Seite zu stehen. Die "Freiwilligen der Hoffnung" wohnen außerhalb der Fazendas und leben das Charisma der

Aktuelle Einträge
Archiv

Every Life has Hope!

Copyright ©2018