Bunte Begegnungen auf der Fazenda Boppard


Die Fazenda Haus Sabelsberg blickt dankbar zurück auf Tage voller Leben, Begegnung und Feier. In den letzten 10 Tagen hatten wir zwei Tauffeiern hier, eine goldene Hochzeit, Besuch von Jakobspilgern, von zwei unserer Ehemaligen, einem Unterstützer, der uns einen Dörrapparat vorbei brachte, eine Ordensschwester verbrachte eine Urlaubswoche hier, und eine weitere Familie aus der Ukraine zog bei uns ein. Sechs junge Männer kamen für ein gemeinsames Wochenende, sie arbeiteten und beteten mit uns. Gästezimmer, Hofcafé mit Kinderecke, Kapelle und Garten bieten viele Möglichkeiten für die verschiedenen Besucher und Feiern.

Es ist wunderbar, in einem so offenen Haus leben zu dürfen, Begegnungen von ganz unterschiedlichen Menschen zu erleben, die Unterstützung vieler Freunde zu erfahren und eine vielfältige Gemeinschaft bauen zu können!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge