Ein Jahr neue Fazenda Homepage

10.04.2019

Seit einem Jahr ist die neue Homepage der Fazenda Deutschland online. Nachdem die Seite über viele Jahre von Brasilien aus betreut worden war, hatten wir vor einem guten Jahr den Mut, das selber in die Hand zu nehmen. Das war ein gehöriger Kraftakt, aber es hat sich gelohnt. Wir haben jetzt einen viel direkteren Zugang und können damit viel aktueller und frischer von unserem Leben berichten. 

 

Nach einem Jahr ist jetzt Zeit für ein bisschen statistische Auswertung: 

 

Die Zahl der Besucher auf der Seite ist über die Monate relativ konstant. Der Oktober hat einen kleinen "Franziskusfest-Ausreißer" nach oben. 

Schön ist zu sehen, dass die Qualität der Besucher stetig zunimmt. Es kommen immer mehr Leute auf die Seite, die die Fazenda noch nicht kennen, aber nach Begriffen wie "Therapie" googeln, und dann bei uns landen. Das ist ein gutes Zeichen! Inzwischen sind auch die ersten Jungs zur Rekuperation bei uns gelandet, die nur über Google von uns erfahren haben. 

 

In der folgenden Grafik zu sehen, wie die "Clicks" auf die Suchergebnisse von 0 auf über 25 pro Monat zunahmen. Angezeigt wurde die Fazenda Homepage in den Sucherergebnissen einige Hundert mal pro Monat, auch das mit steigender Tendenz. Auch der prozentuale Anteil von Menschen, die auf ein Suchergerbnis unserer Seite klicken, nimmt zu. Genauso wie die Position im "Google Ranking", also an welcher Stelle unsere Homepage bei den Suchergebnissen angezeigt wird. 

 

 

Hier die Aufstellung, welche Suchanfragen mit dem Begriff "Therapie" am häufigsten auf unsere Webseite verweisen:

 Und hier die Liste, auf welche Unterseiten verwiesen wird: 

 

Und hier noch eine Liste der beliebtesten Blogartikel des letzten Jahres: 

Die Fazenda Homepage ist also eine wunderbare Möglichkeit, Menschen von der Fazenda zu erzählen. Und zwar in der ganzen Weite und Buntheit unseres Lebens! Sie hilft, Hoffnung zu verbreiten, sie kann Menschen ein neues Leben ermöglichen, und hilft, das Netzwerk der Fazenda-Familie immer enger zu knüpfen. 

 

Und jeder kann mithelfen, dass die Seite immer mehr diese Aufgaben wahrnehmen kann:

- Besucht die Seite regelmäßig und lest die aktuellen Artikel

- Teilt die Seite und einzelne Blogartikel in den sozialen Medien!

- Versorgt uns mit schönen Fotos und Blogartikeln über das Fazenda-Leben (an: webmaster@fazenda.de)

 

 

All das hilft, dass die Seite populärer wird, und auch im Google-Ranking nach oben kommt. 

 

Danke allen, die schon jetzt aktiv mithelfen, dass diese Seite lebendig ist! 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Gen Verde Konzerte in Boppard, Hellefeld und Wattwil

October 24, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

September 27, 2019

September 25, 2019

Please reload

Archiv