Gebetsanliegen

23.11.2018

 

„Seid fröhlich in der Hoffnung, beharrlich im Gebet, standhaft in aller Bedrängnis!“ (Röm 12,12)

 

‚Freude in der Hoffnung‘ haben wir bei unserem diesjährigen Sommerfest in Hellefeld erlebt. Mit dazu beigetragen haben die Gebetsanliegen unserer Gäste, die sie auf kleine Wimpelfähnchen geschrieben haben. Mit Begeisterung haben wir diese in unserer Hauskapelle aufgehängt. Sie wurden bereits bei der Gabenbereitung in der Festmesse im Juli gesegnet und zum Altar getragen. Ein schönes Bild dafür, was wir auf der Fazenda in Hellefeld täglich leben: Unsere drei Ordensschwestern, die in besonderer Weise berufen sind, beten stellvertretend für all die Anliegen der Menschen um uns herum. Und auch wir, die wir jeden Morgen den Rosenkranz beten, schließen die an uns herangetragenen Intentionen in unser Gebet ein. So kamen wir auf die Idee, das ‚Beharrlich im Gebet‘ noch zu weiten und Euch einzuladen, dass ihr uns Eure Anliegen mitteilen könnt. Per Brief, Telefon, WhatsApp, E-Mail… Keine Scheu! Gott freut sich, ist für uns da und hört unsere Bitten. Every life has hope!

 

Kontakt Fazenda Hellefeld:

Fazenda da Esperança St. Josef

Hellefelder Strasse 39

59846 Sundern – Hellefeld

 

Telefon:. 02934/9625485

Email: hellefeld@fazenda.de

Please reload

Empfohlene Einträge

Gen Verde Konzerte in Boppard, Hellefeld und Wattwil

October 24, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

September 27, 2019

September 25, 2019

Please reload

Archiv