Treffen aller Hofleiter Europas

Anfang Oktober haben sich alle Hofleiter der Fazendas in Europa auf Gut Bickenried zu Tagen des Austausches getroffen. Es war ein herzliches und konstruktives Treffen, das viele Früchte tragen wird.

Wurst von eigenen Schweinen

Nachdem sich die Jungs von der Fazenda Haus Sabelsberg sich sechs Monate lang sehr liebevoll um unsere beiden Schweine gekümmert haben, wurden sie letzte Woche geschlachtet und zu Wurst verarbeitet. Die Schweine hatten es wirklich gut bei uns, durften oft draußen im Dreck wühlen, und bekamen immer leckeres, frisches Futter. Also viel uns der Abschied nicht leicht. Aber Herr Alfons Breitbach, der Metzger aus der Nachbarschaft, machte auch das Schlachten mit viel Ruhe und so stressarm wir möglich, das war für alle angenehm. Das Verarbeiten des Fleisches war sehr interessant. Herr Breitbach arbeitet mit viel Erfahrung und Begeisterung, und wir konnten viele Tüten mit Steaks, Schnitzel und Brate

Aktuelle Einträge
Archiv

Every Life has Hope!

Copyright ©2018