» Blickpunkt Hoffnung

Liebe Freundinnen und Freunde der Fazenda und der Mission in Brasilien!

Wir sind froh, Ihnen und Euch mit dem „Blickpunkt Hoffnung“ etwas von dem Leben der Fazendas und der Sozialwerke in Brasilien und Deutschland mitzuteilen. Drei bis viermal im Jahr gibt es die Möglichkeiten über dieses Medium Neuigkeiten mitzuteilen. Wir merken immer wieder, dass so viel Gutes geschieht und das die Hoffnung an so vielen Orten konkret Gestalt annimmt.

Gerne versenden wir auch den Blickpunkt Hoffnung als gedruckte Form für Gruppen und Kirchengemeinden. Bitte melden Sie sich ggf. über die E Mail: gut-neuhof@fazenda.de

Blickpunkt Hoffnung – Juli 2010

‚Fest stehen in der Hoffnung‘

Liebe Freundinnen und Freunde der Fazenda und der Mission in Brasilien!

Wir hatten ein Treffen in Brasilien und waren dabei ein Thema für 2010 für die Fazenda in der ganzen Welt auszusuchen. All das, was wir uns überlegten fand bei den anderen keinen Anklang. Wir entschieden uns schlafen zu gehen. – Am Morgen in der Kapelle sagte Pater Luiz überglücklich. „Schau mal, was ich in der Lesung von heute gefunden habe. Das kann doch das Thema des Jahres sein: ‚ fest stehen in der Hoffnung ‘.“ Allen gefiel die Inspiration aus der Lesung des 4. Kapitels des Römerbriefes. - Aber wie kann man das konkret leben?

Die Hoffnung, dass wissen wir, ist Gott. Fest stehen in der Hoffnung meint, in Gott stehen, Ihn als das Ein- und Alles unseres Lebens wählen. Das geschieht, indem wir den Nächsten konkret lieben, das Evangelium leben, das Kreuz umarmen, Gott in allen Dingen entdecken, im Gebet mit ihm sprechen und mit Jesus in unserer Mitte leben. ….

© 2009 • 2017 Fazenda da Esperanca Deutschland e.V
Neuhof 2
14641 Nauen OT-Markee
Tel: 03321/451200
Fax: 03321/451202
gut-neuhof@fazenda.de